Lassen Sie sich
von uns überzeugen

Referenzen

Profitieren Sie von unserer bald
20-jährigen Erfahrung in den
Bereichen Brunnen und Erdwärme.

Baumann Logistik GmbH & Co. KG

Die Firma Baumann Logistik betreibt auf ihrem Gelände eine LKW-Waschstraße. Der Wasserverbrauch ist enorm und kann durch Regenwassernutzung allein nicht gedeckt werden. Nach gründlicher Beratung und Planung durch das BfG wird 2006 ein Brauchwasserbrunnen gebohrt, und seither wird die Waschstraße mit Grundwasser betrieben.

Kindertagesstätte Lambertusstraße, Troisdorf

Im Zuge des Neubaus einer städtischen Kindertagesstätte in Troisdorf-Müllekoven wird 2008 eine energiesparende Wärmepumpe installiert. Bei der Auswahl einer geeigneten Wärmequelle fällt die Entscheidung zugunsten von Grundwasser aus. Die benötigten beiden Brunnenbohrungen werden 2008 abgeteuft, mit entsprechenden Abschlussbauwerken in die Spiel- und Freiflächen integriert und liefern seither zuverlässig und kostengünstig die benötigte Energie für den Betrieb der Wärmepumpe.

DFS Druck Brecher GmbH

Die Firma DFS Druck entscheidet sich, am Firmensitz in Köln-Marsdorf einen Brauchwasserbrunnen bohren zu lassen, der zur Bewässerung der großflächigen firmeneigenen Grünanlagen genutzt wird. Trotz erheblicher Bohrhindernisse wird die geplante Endteufe von 22,5m erreicht, so dass angesichts eines Grundwasser-Flur-Abstands von 17m eine ausreichende Wasserschüttung und Wasserqualität gesichert ist. Die Brunnenanlage wird mit einem entsprechenden Brunnenabschlussbauwerk und Pumpentechnik komplettiert im Jahr 2013 betriebsfertig an die Firma DFS Druck Brecher GmbH übergeben.

Privater Gartenbrunnen

2014 wird in Troisdorf ein privater Grundwasserbrunnen zur Gartenbewässerung angelegt. Die gepflegten Außenanlagen werden nicht beschädigt. Das Brunnenabschlussbauwerk wird in die Gartenarchitektur integriert.

Stadt Bonn

Im Auftrag der Stadt Bonn wird 2014 im Grünzug Buschdorf-Rosenfeld ein Brauchwasserbrunnen gebohrt, der die im Rahmen des Projekts „Grünes C“ entstehenden Selbsterntefelder mit Wasser versorgt. Beim „Grünen C“ handelt es sich um ein durch Bund, Land und Europäische Union gefördertes Landschaftsprojekt mit der Zielsetzung, die Ausdehnung von Siedlungsflächen in die Kulturlandschaft zu begrenzen sowie siedlungsnahe Grünflächen zu erhalten und als Naherholungsgebiete zugänglich zu machen. Nach intensiver Brunnenentwicklung wird der Brunnen mit einer vandalismussicheren und für den stromfreien Betrieb geeigneten Tiefkolbenpumpe komplettiert und betriebsfertig übergeben.

Firma Areecon

Die Firma Areecon GmbH erbaut 2015 in Bornheim-Hersel drei freistehende Mehrfamilienhäuser mit je 10 Eigentumswohnungen. Alle drei Häuser werden mit Wasser-Wasser-Wärmepumpen beheizt. Auf einer sehr begrenzten Fläche wird mit einer Fördermenge von insgesamt 21 cbm Grundwasser pro Stunde eine Heizleistung von 126kW erschlossen. Dazu werden insgesamt drei Förder- und drei Schluckbrunnen gebohrt. Die jeweiligen Brunnenabschlussbauwerke werden in die Freiflächen integriert.

Stephan Held Garten- und Landschaftsbau GmbH

 Auf dem Gelände der Firma Gartenbau Held in Bonn-Plittersdorf wird 2015 ein Grundwasserbrunnen gebohrt. Er dient zur Bewässerung der zahlreichen Pflanzen auf den Verkaufs- und Ausstellungsflächen sowie zur Schnellbetankung von mobilen Bewässerungsfahrzeugen im Rahmen der Grünflächenpflege.

Bonn International School

Für die Bonn International School wird 2015 ein Grundwasserbrunnen gebohrt, der zur Bewässerung der weitläufigen Grünflächen und Sportanlagen genutzt wird. Aufgrund der Lage im Hochwasserbereich des Rheins wird das Brunnenabschlussbauwerk in einer wasserdicht verschraubbaren und auftriebsgesicherten Form ausgeführt.

Privater Gartenbrunnen:

Im Zuge der Neugestaltung eines Gartengrundstücks bei einem Altbau am Kölner Stadtwald wird ein Gartenbrunnen angelegt. Die bereits neu angelegten Rasenflächen werden nicht beschädigt und der Brunnen wird nach Abschluss der Bohrarbeiten unter Gelände ausgebaut. Der Garten- und Landschaftsbauer speist ein umfangreiches Beregnungssystem mit aus dem Brunnen gewonnenem Wasser.

Sie haben Fragen
oder möchten einen
Termin vereinbaren?

Sprechen Sie uns an!

Kontaktformular

Kontaktdaten